Eurofighter-Generatorprüfstand

In komplexen Maschinen wie Flugzeugen werden separate Systeme für die Stromversorgung einiger Geräte und Prozesse eingesetzt.

Diese Motoren müssen im Betrieb eine Reihe von technischen Anforderungen erfüllen und werden deshalb auf sogenannten Prüfständen allen möglichen Tests unterzogen.

 

Da diese Prüfstände, bei denen hohe Schalldruckpegel erzeugt werden, in der Nähe anderer Anlagen stehen, müssen die von ihnen ausgehenden akustischen und vibratorischen Auswirkungen kontrolliert werden.

 

In diesem Projekt haben wir für einen dieser Prüfstände eine umfassende akustische Behandlung durchgeführt. Die durchgeführte Installation umfasst folgende Teile:

 

Schwimmend gelagertes Tragwerk

Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Installation, da dadurch die von den Geräten beim Test erzeugten Schwingungsübertragungen deutlich verringert werden. In diesem Fall wurde eine Stahlbetonplatte auf Acustilástic-N-Dämpfungsmaterial montiert.

Schalldämmende Decke

Sie besteht aus einem schwimmenden System aus einem Gitter aus elastischen Stützen und Befestigungsprofilen, einer schallabsorbierenden Füllung der Luftkammer und einem mehrschichtigen System aus Gipskartonplatten und speziellen Dämmstoffen, um die Schalldämmung zu verstärken. Mit diesem System gelingt es uns, die Luftschalldämmung der bestehenden Decke zu verbessern.

http://www.acusticaintegral.de/wp-content/uploads/2022/03/TECHO-AISLANTE.jpg

 

Großformatige schalldämmende Tür

Aufgrund der Abmessungen der Motoren und der Hilfsmittel für ihren Transport wurde hier eine große, schalldämmende Tür RS3-XL für den Zugang zum Testraum eingebaut. Dank des herausnehmbaren unteren Rahmens bietet die Tür maximale Funktionalität, ohne dabei ihre hohe Schalldämmung zu verlieren.

http://www.acusticaintegral.de/wp-content/uploads/2022/03/TECHO-AISLANTE.jpg

 

Schallisolierendes Sichtfenster

Für einen direkten Sichtkontakt und um den Technikern die Möglichkeit zu geben, die Tests von einem an den Prüfstand angeschlossen Kontrollraum aus zu überwachen, wurde in der Trennwand zwischen den beiden Kabinen ein großformatiges Sichtfenster installiert.

Dieses Sichtfenster besteht aus zwei unabhängigen Rahmen mit Verbundglas mit guter Schallisolierung und mechanischer Festigkeit und gewährleistet eine unverminderte Schalldämmung zwischen den beiden Kabinen.

http://www.acusticaintegral.de/wp-content/uploads/2022/03/TECHO-AISLANTE.jpg

 

Schalldämmende Behandlung von Decke und Wänden

Zum Abschluss wurden die Decke und die Wände der Kabine mit schallabsorbierenden Paneelen Acustison-50A versehen.

Diese Art von Paneelen sind besonders für Räume wie diesen Prüfstand zu empfehlen. Sie bieten ein hohes Absorptionsvermögen über einen breiten Frequenzbereich und aufgrund seiner mechanischen Festigkeit ist das Material ideal für den Einsatz in industriellen Umgebungen geeignet.

http://www.acusticaintegral.de/wp-content/uploads/2022/03/TECHO-AISLANTE.jpg

 

Es musste berücksichtigt werden, dass es sich bei dem Motor in unserem Fall um einen Wechselstromgenerator handelt. Das bedeutet, dass beim Test keine Verbrennungsgase entstehen wie bei anderen Motorentypen.

Die Belüftung wird durch zirkular angelegte Kanäle zwischen Innen- und Außenraum sichergestellt, die einen Luftstrom durch einen Absaugmotor erzeugen.

 

Acústica Integral kann Ihnen helfen, Ihr Labor oder Ihren Prüfstand in Betrieb zu nehmen. Wenn Sie unsere Hilfe bei der Durchführung Ihres Projekts benötigen, kontaktieren Sie uns.

 

Acústica Integral Kontaktieren