Schallschutzkabine für Kerneinleger

An komplexe Produktionsprozesse angepasste Schallschutzkabine  

Industrielle Fertigungsanlagen sind in Bezug auf Lärm sehr komplex. Im ständigen Kampf gegen den Lärm in der Industrie müssen wir ausgeklügelte akustische Behandlungen durchführen, die es ermöglichen, die Produktionsprozesse aufrechtzuerhalten, aber gleichzeitig ihre akustischen Emissionen zu kontrollieren.

Fälle wie dieser erfordern ein hohes Maß an Fachwissen über akustische Lösungen, da es nicht nur um die Reduzierung von Lärm geht; die akustischen Lösungen müssen auch an die Bedürfnisse der PRL-, Produktions- und Wartungsabteilungen angepasst werden.

Die betreffende Schallschutzkabine ist für die Geräuschdämpfung in einem Vorgang verantwortlich, der als Transportkopf für Kerneinleger bezeichnet wird. Das Produkt wird durch zwei Öffnungen auf Paletten platziert, die mithilfe eines Balgsystems auf Höhe der Bediener gebracht werden, welche das Produkt dann entnehmen und auf Förderbändern ablegen; diese beschicken die Maschine, welche aus den eingeführten Kernen die Formen herstellt.

Wie der Beschreibung zu entnehmen ist, handelt es sich dabei um einen komplexen Vorgang. Acústica Integral montierte die schallisolierende Kabine mit modularen, schallisolierenden und -absorbierenden Akustikpaneelen vom Typ Acustimodul-80A. Der Zugang zum Kabineninneren erfolgt durch eine schallisolierende Tür RS5C mit rechteckigem Sichtfeld, die Anforderungen an die Sicht auf die internen und externen Prozesse werden durch schallisolierende Sichtfenster des Typs VRC erfüllt.

Vor der Installation dieses schallisolierenden Elements war die Arbeit unserer technischen Abteilung erforderlich, die alle Pläne und Entwürfe ausarbeitete, die notwendig waren, um die akustische Behandlung in den Prozess zu integrieren. In Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen wurden darüber hinaus alle Produktions-, Wartungs- und Sicherheitsbedürfnisse der Mitarbeiter berücksichtigt.

Das Ergebnis ist eine Schallschutzkabine mit hervorragender Leistung, angepasst an die Bedürfnisse des Kunden.

TECHNISCHES DATENBLATT INSTALLATION

  • Projekt: Schallschutzkabine für Kerneinleger
  • Ref.: O06BI1900344
  • Sektor: Industrie

VERWENDETES SCHALLDÄMMENDES MATERIAL

  • Schalldämmende und -isolierende Paneele Acustimodul-80A
  • Schalldämmende Tür RS5C mit rechteckigem Sichtfenster
  • Schallisolierendes Sichtfenster mit Doppelverglasung VRC