Schlüsselfertiges Schallschutzgehäuse

Schallisolierende Umschließung eines Arbeitsplatzes für die Formgebung von Bauteilen  

In der Industrie sind Lärmschutzanforderungen an Maschinen üblich. In diesem Fall wurden wir kontaktiert, um eine Lösung für einen manuellen Vorgang zu finden, bei dem die Arbeiter durch Schläge Korrekturen an den hergestellten Teilen vornehmen. Dies führt zu einem sehr hohen Lärmpegel, der sowohl bei den entsprechenden Arbeitern als auch im übrigen Bereich der Fabrik zu starker Belästigung führte. 

Es wurde eine erste akustische Studie durchgeführt, um eine Lösung zu definieren, die garantiert, dass der aus dem zu behandelnden Element austretende Geräuschpegel 80 dBA nicht übersteigt. 

Als akustische Lösung wurde ein Gehäuse bestimmt, das den Durchgang der Werkstückhalter ermöglicht, die aufgrund ihres hohen Gewichts über Schienen in ihren Innenraum gelangen müssen. Die schallisolierende Tür zum Inneren der akustischen Umschließung durfte daher keinen unteren Rahmen, bzw. keine Türschwelle aufweisen, damit der Durchgang des zu formenden Teils ohne Hindernisse möglich ist. Darüber hinaus mussten die Innenbeleuchtung sowie die notwendige Elektroinstallation integriert werden; dazu gehörte auch die Installation der notwendigen Druckluft- und Gasanlagen. Wir statteten die Umschließung mit einem Zwangsbelüftungs system mit einem am Schalldämpfer befestigten Motor aus, damit heiße Luft aus dem Innenraum abgeführt werden kann. Im unteren Teil der Umschließung wurde ein Schalldämpfer integriert, der das Einbringen von frischer Luft in den Innenraum ermöglicht.

Elemente, die für den Bau der Umschließung ausgewählt wurden, um die in der vorab durchgeführten Studie definierten Anforderungen an die Schalldämmung zu gewährleisten:

  • Schallabsorbierende modulare Paneele Acustimodul-80A für die Konstruktion der Umschließung.
  • Schallisolierende Tür im unteren Bereich der Umschließung für den Durchgang der zu formenden Teile, Modell RS3-XL OHNE TÜRSCHWELLE.
  • Schallisolierende Durchgangstür des Typs RS5C OHNE TÜRSCHWELLE.
  • Schalldämpfer zur Belüftung des Inneren, Typ SNA. Inbegriffen ist ein Ventilator für die Zwangsbelüftung im Inneren der Umschließung.
  • Schallisolierende Sichtfenster für die visuelle Kontrolle des Inneren der Umschließung, Typ VRC.

Nach Fertigstellung der Umschließung wurden die Ergebnisse beim Formungsprozess ausgewertet; die Resultate waren absolut zufriedenstellend und erreichten das vom Kunden gewünschte Niveau an Schallisolierung.

Mit der akustischen Behandlung war es möglich, den Lärm eines Vorgangs zu begrenzen, der in der Fabrikanlage große Unannehmlichkeiten bereitete. Die Anforderungen des Kunden hinsichtlich der Ausarbeitung eines SCHLÜSSELFERTIGEN Produkts wurden in allen Bereichen in zufriedenstellender Form erfüllt – eine an die Bedürfnisse des Kunden angepasste Konstruktion.

TECHNISCHES DATENBLATT INSTALLATION

Projekt: Schallisolierende Umschließung eines Arbeitsbereichs für die Formgebung von Bauteilen.
Ref.: O02BC1900197
Sektor: Industrie

VERWENDETES SCHALLDÄMMENDES MATERIAL