Schallisolierende Türen für Aufnahmestudios

Die Bedeutung der Isolierung bei einer schalldämmenden Tür  

Eines der wichtigsten Elemente bei der Schallisolierung eines Aufnahmestudios ist die SCHALLDÄMMENDE TÜR. Von ihr hängt die korrekte Versiegelung der Räumlichkeiten in Bezug auf die Schallisolierung ab und sie gehört zu den Elementen, die den Zugang zum Raum ermöglichen.

Acústica Integral stellt ein umfangreiches Sortiment an schalldämmenden Türen her, deren Eigenschaften an die verschiedenen Anforderungen des jeweiligen Studios angepasst werden können.

Das Modell RS10 wird normalerweise für Aufnahmestudios genommen, in denen die Anforderungen an eine Schallisolierung gegen Fluglärm besonders hoch sind. Montiert als Einzelelement oder in Kombination mit anderen Türen bildet sie eine schallisolierte Kabine, die bei solchen Räumen so wichtig ist. Es ist eine robuste Tür mit einer hervorragenden Schalldämmung von 54 dB. Sie verfügt über einen unteren Rahmen und eine Druckschließe und kann sowohl in der Größe als auch mit verschiedenem Zubehör an den jeweiligen Bedarf angepasst werden.

Das nächste Modell, das beim Bau von Studios oft zum Einsatz kommt, ist das RS3. Genau wie das Modell RS10 gehört es zu den Türmodellen, die einen Wert von 50 dB übertreffen, in diesem Fall wird ein Wert von 51 dB erreicht, und daher für diesen Typ Installation besonders gefragt sind. Die Tür wird in ähnlichen Installationen verwendet wie das vorherige Modell, wenn die Anforderungen an eine Schallisolierung gegen Fluglärm größeren Spielraum zulassen. Die Tür wird üblicherweise als Einzeltür oder kombiniert im zweifachen Format eingebaut. Sie eignet sich auch gut für die Konstruktion von schallisolierten Hallen. Sie verfügt über einen unteren Rahmen und eine Druckschließe und kann mit verschiedenem Zubehör an den jeweiligen Bedarf angepasst werden.

 

Im Sortiment der Türen mit unterem Rahmen bieten wir ein Modell mit etwas geringerer Schallisolierung, das Modell RS5. Diese Tür erreicht eine Schalldämmung bei Fluglärm bis zu 46 dB. Sie wird bei Studios mit weniger restriktiven Anforderungen an die Schalldämmung eingesetzt. Sie verfügt über eine Druckschließe und kann sowohl in der Form als auch mit verschiedenem Zubehör an den jeweiligen Bedarf angepasst werden. 

Ergänzend zu diesen Modellen bieten wir Türen ohne unteren Rahmen des Typs RS4, die Isolierungswerte von 42 dB erreichen, aber den Vorteil eines adäquaten Zugangs für Rollstuhlfahrer oder für die Warenanlieferung bieten.

Wo muss die schalldämmende Tür in einem Aufnahmestudio eingebaut werden?

Die meisten Aufnahmestudios werden gemäß der „Box in Box“-Technik konstruiert. Dabei ist ein äußerer Raum fest mit der Gebäudestruktur verbunden und dieser enthält einen inneren Raum, der schwimmend, unabhängig von der Gebäudestruktur montiert ist. Die schalldämmende Tür muss ein Element des schwimmenden Raums sein, damit sich die Vibrationen der Studiogeräusche nicht auf den fest installierten Außenraum übertragen. Die Tür muss immer in den Raum eingebaut werden, in dem der größte Lärm entsteht, bei Aufnahmestudios also normalerweise im schwimmenden Raum.

Idealerweise wird eine schalldämmende Tür im inneren Raum, und eine weitere im äußeren Raum installiert. Dies ist die optimale Lösung für eine besonders gute Schallisolierung.

Durch das unterschiedliche Gewicht dieser beiden Türen (RS10 vs RS3) lässt sich der Isolierungswert der ganzen Anlage noch weiter verbessern, weil dadurch auch die Resonanzfrequenz der beiden Modelle unterschiedlich ist.

Der Einbau einer schalldämmenden Tür ist unabdingbar, um eine adäquate Isolierung zu gewährleisten. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, müssen der Schalldämmungsgrad der Tür sorgfältig bestimmt werden und die Fabrikation über die entsprechende Qualität verfügen. Die schalldämmenden Türen von Acústica Integral werden stetig weiterentwickelt und verbessert, ihre akustischen Eigenschaften werden bei kontinuierlichen Labortests geprüft, was ihre Zuverlässigkeit in Hinsicht auf das Endergebnis der Schalldämmungsarbeiten für Studios und bei anderen Anwendungen garantiert.

Zu betonen ist auch die enorme Bedeutung der Arbeitserfahrung der Monteure dieser Art Türen. Die Handhabung und Justierung dieser Elemente ist nicht einfach und schon kleine Montagefehler können das Endergebnis der Installation negativ beeinflussen. Wir empfehlen, die entsprechenden Arbeiten durch Fachleute durchführen zu lassen, die sich mit den Anforderungen hinsichtlich optimalem Einbauort, Justierung, Nivellierung und Abschluss der Isolierungsarbeiten auskennen, damit bei der Montage kein Verlust der Schallisolierungsleistung entsteht.