Produkte

Akustische Konditionierung mit schallabsorbierenden Inseln Acustiart  

PRÄSENTATION
Große Gelände mit mehreren Hallen weisen in der Regel zahlreiche akustische Defekte auf, die mithilfe von schallabsorbierenden Materialien korrigiert werden müssen, mit denen man adäquate Rückstrahlungswerte erzielen kann, sodass in den Räumen zeitgleich unterschiedliche Aktivitäten durchgeführt werden können. Dabei muss berücksichtigt werden, dass die Effekte der längeren Rückstrahlungszeit durch das Nichtvorhandensein von schallabsorbierenden Flächen auf Böden, Decken und Wänden die erforderlichen Parameter für eine mündliche Kommunikation zwischen Sprechern und Zuhörern deutlich vermindern. Der Verlust der Verständlichkeit des gesprochenen Wortes in einer Umgebung mit stark erhöhter Rückstrahlungszeit ist beträchtlich.

Acústica Integral verfügt über geeignete schallisolierende Materialien für die entsprechende Anpassung der Akustik. Durch ihr dekoratives Aussehen und die Vielseitigkeit in Bezug auf Größe und Form lassen sich diese Materialien an jedes Design anpassen und korrigieren Probleme aufgrund fehlender Schallabsorption.

Nach einer gründlichen Analyse basierend auf Lärmmessungen vor Ort konnten wir die Rückstrahlungszeit in der Einrichtung erfassen und die störenden Frequenzbänder bestimmen, die dadurch entstehen, dass die Reflexionen auf wenig absorbierenden Flächen Geräusche nicht abschwächen.Nachdem die Ziele bezüglich der Akustik und die zu korrigierenden Frequenzbänder bestimmt waren, wurden die verschiedenen Materialien ausgewählt, mit denen eine adäquate Kontrolle der Rückstrahlungszeit erreicht werden sollte.

Unser Fall betrifft ein großes Gelände der Inselregierung von Gran Canaria, das als Mehrzweckhalle (Konferenzraum, Ausstellungssaal, Messen etc.) dient. In der ersten Analyse erreichte die Rückstrahlungszeit Werte um 5,5 Sekunden – völlig ungeeignet für die Art der Aktivitäten, die in dem Gebäude durchgeführt werden sollen.
Um mögliche Problemlösungen zu finden, wurde ein 3D-Modell des Geländes mit den ursprünglichen Eigenschaften ohne Schalldämmung erstellt; es wurden verschiedene Optionen geprüft und entschieden, dass die akustische Konditionierung mithilfe der Installierung von schallisolierenden Inseln erfolgen sollte, in unserem Fall 90 Einheiten
 Acustiart für die Decke, Farbe Titanium, 100 x 500 x 50 mm und 33 Einheiten Acustiart. Farbe Cherrry, 1500 x 1000 x 50 mm.
Mit dieser Installation konnte die Rückstrahlungskurve auf einen Wert von 1,4 Sekunden verringert werden. Diese Reduzierung ist deutlich bemerkbar und passt sich adäquat an alle Typen von Aktivitäten an, die im Gebäude durchgeführt werden sollen. Der Kunde ist hoch zufrieden mit dem Ergebnis.

TECHNISCHES DATENBLATT
Projekt: Schallisolierung in einer Mehrzweckhalle der Inselregierung von Gran Canaria
Ref.: S04BC1600150
Sektor: Bauwesen. Büroräume, Meetingräume, Ausstellungsräume.

Installation:

  • Acustiart.
  • Decken- und Wandmontage
  • Aufhängung mithilfe des Aufhängungs-Sets für Decken